Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"

Schaumburg, Amalia

Diese Seite ist überarbeitet. Bitte folgen sie diesem Link: Buchstabe SCH
Amalia Schaumburg (1)                   Stammbaum Familie Schaumburg

Fortsetzung Eltern:
evtl. Mosis (Loeb Moses) Schaumburg (1805- nach 1864)
evtl. Menkel Schaumburg, geb. Katz (vor 1820- 1861)

Geschwister:
evtl. Levi Schaumburg (geb. 1838)
evtl. Kretgen Schaumburg (1856 erwähnt)

1861

Amalia Schaumburg erhält am 31. August einen Heimathschein für das "Hanobrische". [2]

1863
Am 19. October bekommt sie einen Heimathschein für eine Reise; das Ziel ist unleserlich.


[1] Wenn man unterstellt, dass Amalia zu dieser Zeitpunkt noch recht jung war und entweder zum Zwecke ihrer Eheschließung oder aber im Rahmen einer Ausbildung Vöhl verließ, könnte sie eine Tochter von Loeb Moses (1805- nach 1864) und Menkel Schaumburg (geb. Katz, um 1820 oder früher- 1861) sein.
[2] gemeint ist wohl Hannover
Copyright © 2021 Synagoge Vöhl. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online