Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"
Förderkreis
"Synagoge in Vöhl"

Salberg, Wilhelm

Diese Seite ist überarbeitet. Bitte folgen sie diesem Link: Buchstabe S
Wilhelm Salberg                              Stammbaum Familie Salberg

Fortsetzung

geb. 4.11.1870 in Korbach
gest. 13.3.1935 in Essen-Steele

Eltern:
Kaufmann Abraham Salberg (25.12.1832 in Eimelrod- 6.12.1917 in Korbach)
Henriette (gen. Jettchen), geb. Heymann (23.7.1840 in Steele- 23.1.1915 in Korbach)

Geschwister:
Wilhelm Salberg hatte 11 Geschwister.

Ehefrau:
1. Elisabeth, geb. Gordon
2. Dr. Lucia-Maria, geb. Hartmann
Heirat:
am 5.6.1924

Kinder:
Anneliese (1902- 1925)
Liselotte (geb. 27.8.1903)
Wilhelm (geb. 1925) [1]

Wohnung:
in Korbach: Prof.-Bier-Str. 5 (heute Carl Henkel)
Wilhelm Salberg ist ein Neffe von Faist Isaak Salberg.


1880- 1891
Besuch der ALS Korbach

1891
Abitur am Landesgymnasium Korbach; Medizinstudium

1898
Ab 1898 praktiziert er als Arzt in Vöhl.
Im Verzeichnis für die Hundesteuer ist er im Nachtrag mit einem Hund notiert; Steuerhöhe: 4 Mark.

1899- 1900
Im Verzeichnis für die Hundesteuer ist er mit einem Hund notiert; Steuerhöhe: 4 Mark. Der Hund wurde aber wohl zumindest zeitweise von einem Mann namens Kloppmann versorgt, wie das Verzeichnis ausweist.

1900
Er war bis Oktober 1900 Arzt in Vöhl, später in Steele
Corbacher Zeitung vom 9.10.1900:

Vöhl. Herr Dr. Salberg hat uns verlassen, um die Praxis in Steele (Westf.) zu übernehmen. Wir sehen den tüchtigen jungen Arzt ungern scheiden. Als zweiter Arzt hat sich hier Herr Dr. Seefeld niedergelassen.

1921
Anzeige am 12.10.1921:

Statt jeder besonderen Anzeige!
Am Sonntag starb nach kurzer, schwerer Krankheit meine
liebe Frau, unsere gute Mutter, Schwester, Schwägerin und Tante
Frau
Lisbeth Salberg
geb. Gordon.

Im Namen der trauernden Hinterbliebenen:
                       Dr. med. Wilhelm Salberg
                       Annelise Salberg
                       Liselotte Salberg.
Steele, den 12. Oktober 1921

[1] kath. Pfarrer u. Studienrat in Essen

Copyright © 2021 Synagoge Vöhl. Alle Rechte vorbehalten.

Aktuell sind 107 Gäste und keine Mitglieder online